Project Description

Qualität verbindet – Werte entscheiden.

HMV: 26.11.05.0032 – Tobi Kiga

Der Therapiestuhl TOBI wurde entwickelt, um Kinder mit cerebralen Bewegungsstörungen leichten bis mittleren Schweregrades zu versorgen. Der Stuhl ermöglicht den Kindern eine aufrechte Körperhaltung mit Fixierung entsprechend des Behinderungsgrades.

Therapiestuhl Tobi

Tobi, ausgestattet mit Kopfstütze inkl. Seitenführung, Wadenplatte, Brusgurt  (Zubehör)
Abb. ähnlich

Kinder können Handaktivitäten entwickeln und das Gesichtsfeld erweitern. Eine differenzierte Hilfestellung ist durch den Einsatz von verschiedenen Zubehörteilen möglich.

Zwischen aktivem Sitzen und Ruhephasen kann sehr einfach ohne große Anstrengungen gewechselt werden.

Durch die Sitzneigung nach vorne in Verbindung mit den Kniepelotten ist eine sehr gute Rumpfaufrichtung trainierbar.

Tobi Ruhephase

Tobi, Position für die Ruhephase.
Abb. ähnlich

Indikationen

  • Muskeldystrophie
  • Infantile Cerebralparese
  • Muskeldysplasie
  • Und weitere
Tobi, aktive Sitzhaltung

Tobi, aktive Sitzhaltung durch Sitzkantelung
Abb. ähnlich

Sitzhaltungen Therapiestuhl Tobi

Sitzhaltungen Tobi

„Aktiv“

Sitzhaltungen Tobi

„Passiv“

Sitzhaltungen Tobi

„Ruhephase“

Zubehör

Technische Daten

Tobi Größe 1 Kiga
Artikelnummer HP-400001
Sitzbreite  cm 20,0
Sitztiefe  cm 20,0
 Sitzhöhe cm 40,0
 Rückenhöhe  cm 30,0
 Unterschenkellänge  cm 14,0–30,0
 Neigungsverstellung Rücken Grad 45°
 Sitzneigung nach vorne  Grad bis 25°
 Sitzneigung nach hinten  Grad bis 45°
 Produktgewicht kg 10,0
 Maximale Belastbarkeit  kg 25,0