Projekt Beschreibung

Der Lagerungskeil verfügt über selbsthaftende Eigenschaften und ermöglicht so eine rutschsichere Stabilisierung der STABILObed® Artikel auf einer Matratze mit dem STABILObed® Matratzenbezug. Hierdurch wird eine zusätzliche Stabilisierung und ein höheres Maß an Komfort geboten. Vor allem bei einer Positionierung über einen längeren Zeitraum ist der Keil sehr hilfreich.

Ebenso bei Anwendern mit Spastiken ist der Lagerungskeil von großem Vorteil.

Empfohlene Einsatzgebiete

StabiloBed® Keil mit selbsthaftender Funktion

Lagerungskeil zur Unterstützung der Positionierung mit den STABILObed® Positionierungskissen

Features und Aufbau

Features STABILObed® Lagerungskeil mit selbsthaftener Funktion
Antibakterielle Beschichtung

PureMed-Bezug (1)
PureMed ist ein leicht zu sterilisierendes Material. Die antibakteriellen Komponenten auf der Basis von Silber-Zeolit ermöglichen eine Mehrfachnutzung in Krankenhäusern und Rehazentren.

Antirutschfläche

Anti-Rutschfläche (2)
Die Anti-Rutschfläche aus speziellem, rutschfestem Gewebe erhöht den Bedienkomfort und verhindert eine unerwünschte Bewegung der Elemente auf der Matratze.

Komfortschaumstoff (3)
Der weiche Schaumstoff mit vielen kleinen, geschlossenen Blasen passt sich präzise an die Körperform an und stabilisiert den Nutzer optimal.

Klettverbindungen

Klettbänder (4)
Diese StabiloBed®-Komponente ist mit Klettbändern ausgestattet. Die Kissen und Keile werden mit den Klettbändern auf der, mit einem speziellen StabiloBed®-Bezug bezogenen Matratze, angeheftet. Sie können dann nicht mehr verrutschen.

Resistent vor Röntgenstrahlen

Resistent gegen Röntgenstrahlen
Die Elemente des StabiloBed® Systems können während der medizinischen Bildgebung (MRT, CT, Radiologie) sicher verwendet werden.

Technische Daten

Technische Daten STABILObed® Lagerungskeil mit selbsthaftener Funktion
Artikelnummer Größe A B C
K-SS-02/1 1 17,0 14,0 14,0
K-SS-02/2 2 25,0 19,0 19,0

Angaben in cm