Projekt Beschreibung

Das Antidekubitus-Sitzkissen wird angewendet, z.B. im Rollstuhl, Therapiestuhl, o.ä. und schützt dabei den Nutzer vor dem Wundliegen im Bereich des Ischias. Hierbei wird das Körpergewicht optimal verteilt und somit empfindliche Körperstellen durch den Ausschnitt, entlastet und ausreichend mit Blut versorgt.  

Zur Verbesserung der Hygiene empfehlen wir den optional erhältlichen Frotteebezug. 

StabiloBed® Antidekubitus-Donat-Kissen

Antidekubitus-Sitzkissen zur Dekubitusprophylaxe

Features und Aufbau des Antidekubitus-Sitzkissens

Aufbau StabiloBed Kissen
Antibakterielle Beschichtung

PureMed-Bezug (1)
PureMed ist ein leicht zu sterilisierendes Material. Die antibakteriellen Komponenten auf der Basis von Silber-Zeolit ermöglichen eine Mehrfachnutzung in Krankenhäusern und Rehazentren.

Abstandsgewebe

Atmungsaktives Abstandsgewebe (2)
Das Abstandsgewebe wird an Stellen verarbeitet, die im direkten Kontakt mit der Haut stehen. Das atmungsaktive Material erhöht den Komfort und verringert das Risiko von Dekubitus, insbesondere in exponierten Bereichen.

Baumwollinlett

Baumwoll-Inlett (3)
Das Baumwoll-Inlett ist mit einem Klettverschluss versehen. So kann die Menge des Granulats entsprechend den Bedürfnissen des Patienten angepasst und ggf. ausgetauscht werden.

Granulat

Granulat-Füllung (4)
Das Granulat, bestehend aus Mikroperlen, kann im Inneren des Kissens eine glatte Oberfläche bilden und optimal an die anatomische Körperform angepasst werden. Darüber hinaus ermöglicht der PureMed Bezug eine hohe Luftdurchlässigkeit. Das Kissen liegt gleichmäßig am Körper an und der Druck auf dem Körper wird optimal ausgeglichen.

Antirutschfläche

Anti-Rutschfläche (5)
Die Anti-Rutschfläche aus speziellem, rutschfestem Gewebe erhöht den Bedienkomfort und verhindert eine unerwünschte Bewegung der Elemente auf der Matratze.

Klettverbindungen

Klettbänder (6)
Diese StabiloBed® Komponente ist mit Klettbändern ausgestattet. Die Kissen und Keile werden mit den Klettbändern auf der, mit einem speziellen StabiloBed®-Bezug bezogenen Matratze, angeheftet. Sie können dann nicht mehr verrutschen.

Resistent vor Röntgenstrahlen

Resistent gegen Röntgenstrahlen
Die Elemente des StabiloBed® Systems können während der medizinischen Bildgebung (MRT, CT, Radiologie) sicher verwendet werden.

Technische Daten

StabiloBed® Antidekubitus-Donat-Kissen
Artikelnummer Größe A/B C D
P-SS-24/1 1 40,0 7,0 20,0
P-SS-24/2 2 45,0 8,0 20,0
P-SS-24/3 3 50,0 9,0 22,0

Angaben in cm

Empfohlenes Zubehör

2020-02-13T09:25:20+01:00

Frottee-Bezug

Der Frottee-Bezug aus weichem, hautfreundlichem Baumwollgewebe ist mit dem Oeko-Tex® Standard 100 zertifiziert. Die Form des Bezuges ist der des Kissens angepasst. Der Bezug ist in dunkelblau erhältlich. Er kann zum Waschen abgenommen werden. Es ist die Anschaffung von zwei oder mehreren Bezügen zum Wechsel bei eventuellen Verschmutzungen oder der Nutzung durch mehrere Benutzer empfohlen.

2020-02-13T09:25:26+01:00

Baumwoll-Inlett

In den meisten STABILObed® Kissen befinden sich spezielle, mit Granulat gefüllte Baumwoll-Inletts. Das Granulat ist innerhalb des Inletts frei beweglich. So passt sich das Kissen an die anatomische Körperform des Nutzers an. Das Inlett ist aus Baumwolle und mit OekoTex® Standard 100 zertifiziert. Das Granulat ist hygienisch getestet. Wenn das Kissen nach längerer Verwendung die Eigenschaften seiner Formgebung verliert, brauchen Sie nur das Inlett austauschen.

2020-02-13T09:25:33+01:00

PureMed™-Bezug (waschbar)

Der waschbare Bezug besteht aus dem weichen, elastischen und leicht zu sterilisierenden Material PureMed™. Der Bezug entspricht genauestens der Form Ihres STABILObed®-Kissens und ist durch ein Reißverschluss-System leicht zu schließen bzw. zu öffnen. Jeder Bezug ist mit permanenten Piktogrammen für Sicherheit und Desinfektion gekennzeichnet.