Projekt Beschreibung

Transport leicht gemacht

Mit dem Rettungstuch Retmex Kompakt können Unfallopfer oder immobile Personen schnell und sicher aus unwegsamem Gelände (z. B. Waldgelände) geholt werden. Mit den zwölf sicheren Tragegriffen können mehrere Rettungshelfer die zu evakuierende Person ausbalancieren und zügig vom Unfallort wegtransportieren. Dieses Modell wird in einer kleinen tragbaren Tasche geliefert.

Aus hygienischen Gründen ist das Material wasserresistent. Das Retmex Kompakt kann einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.

Der Fußsack bietet der zu evakuierenden Person mehr Stabilität während des Transports.

Die Liegefläche des Kompaktmodells ist resistent gegen Wasser, Öl, Pilze und Bakterien. Das Kompaktmodell ist waschbar, kann desinfiziert werden und kann bei Untersuchungen mit Röntgenstrahlen eingesetzt werden.

Retmex Kompakt Modell
Retmex Kompakt Anwendungsbeispiel 1
Retmex Kompakt Anwendungsbeispiel 2
Retmex Kompakt Anwendungsbeispiel 3

Technische Daten

Retmex Kompakt Modell
Artikelnummer KA-EV-017
Liegefläche 205,0 x 80,0 cm
Größe Fußsack 40,0 x 80,0 cm
Material Oberseite PU-Beschichtung
Material Unterseite 100% Polyester
Produktgewicht 1400 Gramm
Maximale Belastbarkeit 250,0 kg
Pflegehinweise Sprühreiniger, waschbar bis 60 Grad, Trocknen bei niedriger Temperatur, nicht Bügeln, keine chemische Reinigung, nicht Bleichen
Kompakte Tasche Retmex KompaktKompakte Tasche Retmex Kompakt

Das Tragetuch ist sehr kompakt. Es kann daher mit dem angebrachten Karabiner am Körper oder in der Rettungstasche mitgeführt werden. Im Notfall kann es schnell ausgerollt werden und ist sofort einsatzbereit.

Retmex Rettungstuch in der Anwendung
Retmex Rettungstuch in der Anwendung
Retmex Rettungstuch in der Anwendung