Project Description

Es ist immer unmöglich – bis es geschafft ist.

Hierzu gehört auch dieses neue Hilfsmittel; ein Evakuierungstuch für schwerere Menschen. Es ist belastbar bis 300 kg. Das Bariatric S-CapePod.

Die Zahl der Menschen, die unter krankhafter Fettleibigkeit leiden, ist im Laufe der Jahre deutlich gestiegen. Daher wurde um die Sicherheit dieser Personengruppe zu gewährleisten eine Evakuierungslösung maßgeschneidert. Es ist das einzige Evakuierungstuch für adipöse Menschen.
Die Funktionsweise des Evakuierungstuches Bariatric S-CapePod basiert auf einem einfachen Verpackungssystem, bei dem der Patient mit wenigen Handgriffen innerhalb von 30 Sekunden zur Evakuierung bereit ist. Für das Rettungspersonal ist aufgrund der einfachen Handhabung wenig Training erforderlich.

Das Evakuierungstuch liegt permanent unter der Matratze. Es entstehen keine Druckpunkte. Im Brandfall oder einer anderen Situation welche eine Evakuierung erfordert, kann der Helfer die drei Klappen unter der Matratze hervorziehen. Die bettlägerige Person wird wie in einen Kokon in das Evakuierungstuch eingewickelt. Die Klappen werden mit starken Klettverschlüssen aneinander befestigt. Extra Bauchgurte fixieren den Patienten auf der Matratze. Schwerere Personen müssen gut auf der Matratze fixiert sein, damit die Sicherheit auch während einer vertikalen Evakuierung über steile Treppen gewährleistet ist. Mit den Zugschlingen am Fußende wird die zu evakuierende Person vom Bett gezogen und in eine sichere Umgebung gebracht.

Evakuierungstuch Bariatric S-CapePod

Das S-CapePod ist für alle Treppenarten geeignet und verursacht keine Blockaden auf Fluren oder in Treppenhäusern. Mit dem Evakuierungstuch Bariatric S-CapePod kann der bettlägerige Pflegebedürftige von zwei Personen evakuiert werden. Durch die körperschonende Haltung bei der Bergung der Pflegebedürftigen wird das Verletzungsrisiko für die Rettungskräfte gesenkt.

Das Material ist flammhemmend, atmungsaktiv, weich und glatt. Feuchtigkeit kann gut entweichen.

Material: flammhemmend, waschbar bis 60 Grad.

  • Evakuierung mit mindestens zwei Betreuern möglich

  • Lange Zugbänder unterstützen ergonomische Zugtechnik

  • Glatten und weiches Material, keine Druckpunkte unter der Matratze

  • Passt auf große Matratzen mit 125,0 cm Breite

  • Schnelle und effiziente Notfall-Evakuierung möglich

  • Leicht waschbar, nach Hygienestandards

Technische Daten

Bariatric S-CapePod
Artikelnummer KA-EV-008
Maße (verpackt) 40,0 x 30,0 cm
Geeignet für Matratzen Breite 100 bis 125 cm Länge 216 cm
Maximale Belastbarkeit 300 kg
Material Trevira CS Polyester
feuerfest und antibakteriell
Produktgewicht pro Stück 2,5 kg
Evakuierungstuch Bariatric S-CapePod