Evakuierung und Rettung

Sicherheit im Brandfall

Evakuierung 2017-11-22T15:53:15+00:00

Eine schnelle Evakuierung erhöht die Sicherheit für Pflegebedürftige und Personal

Tetcon

Evakuierungshilfsmittel Serie S-Cape

Fachhandel Onlineshop

id-MEDIC

Evakuierungshilfsmittel id-MEDIC

Fachhandel Onlineshop

Spectrum Healthcare

Evakuierungshilfsmittel Spectrum Healthcare

Fachhandel Onlineshop

Starlight Standard

Evakuierungsmatratze S-CapePlus

Die Evakuierungsmatratze wird an strategisch wichtigen Punkten, z. B. Treppenhäuser in öffentlichen Gebäuden postioniert. Mit Ihr kann jede Person innerhalb von 30 Sekunden zur Evakuierung vorbereitet werden.

Evakuierungstuch S-CapePod

Evakuierungstuch S-CapePod

Das Evakuierungstuch liegt permanent unter der Matratze der bettlägerigen Person. Im Evakuierungsfall kann der Patient, basierend auf einem einfachen Verpackungssystem, innerhalb von 30 Sekunden zur Evakuierung vorbereitet werden.

Evakuierungsmatratze S-CapeKids

Evakuierungsmatratze S-CapeKids

Die Evakuierungsmatratze S-CapeKids verfügt über vier verschiedene Fächer. Dies befähigt ein oder zwei Betreuer vier Babys gleichzeitig zu evakuieren. Schnell, einfach, komfortabel, sichere Haltung der Babys während der Evakuierung.

Evakuierungstuch Bariatric S-CapePod

Evakuierungstuch Bariatric S-CapePod

Die Zahl der Menschen, die unter krankhafter Fettleibigkeit leiden, ist im Laufe der Jahre deutlich gestiegen. Daher wurde dieser Personengruppe eine Evakuierungslösung maßgeschneidert. Es ist das einzige Evakuierungstuch für adipöse Menschen.

Evakuierungstuch Ski Sheet

Evakuierungstuch Ski Sheet

Das Ski Sheet wird mit Hilfe der elastischen Eckbänder direkt an der Matratze befestigt. Die Gurte sind in den leicht zu erreichenden Taschen an der Seite des Ski Sheet verstaut. So ist das Ski Sheet im Bedarfsfall sofort einsatzbereit.

Evakuierungsmatte Ski Pad

Evakuierungsmatte Ski Pad

Die Ski Pad Evakuierungsmatte ermöglicht dem Personal in einem Notfall schnell und sicher Krankenhaus-Patienten und Bewohner von Alten- und Pflegeheimen, auch die Treppen herunter, aus dem gefährdeten Bereich zu bringen.

Eine schnelle Evakuierung erhöht die Sicherheit für Pflegebedürftige und Personal

Tetcon

Evakuierungshilfsmittel Serie S-Cape

Fachhandel Onlineshop

id-MEDIC

Evakuierungshilfsmittel id-MEDIC

Fachhandel Onlineshop

Spectrum Healthcare

Evakuierungshilfsmittel Spectrum Healthcare

Fachhandel Onlineshop

Starlight Standard

Evakuierungsmatratze S-CapePlus

Die Evakuierungsmatratze wird an strategisch wichtigen Punkten, z. B. Treppenhäuser in öffentlichen Gebäuden postioniert. Mit Ihr kann jede Person innerhalb von 30 Sekunden zur Evakuierung vorbereitet werden.

Evakuierungstuch S-CapePod

Evakuierungstuch S-CapePod

Das Evakuierungstuch liegt permanent unter der Matratze der bettlägerigen Person. Im Evakuierungsfall kann der Patient, basierend auf einem einfachen Verpackungssystem, innerhalb von 30 Sekunden zur Evakuierung vorbereitet werden.

Evakuierungsmatratze S-CapeKids

Evakuierungsmatratze S-CapeKids

Die Evakuierungsmatratze S-CapeKids verfügt über vier verschiedene Fächer. Dies befähigt ein oder zwei Betreuer vier Babys gleichzeitig zu evakuieren. Schnell, einfach, komfortabel, sichere Haltung der Babys während der Evakuierung.

Evakuierungstuch Bariatric S-CapePod

Evakuierungstuch Bariatric S-CapePod

Die Zahl der Menschen, die unter krankhafter Fettleibigkeit leiden, ist im Laufe der Jahre deutlich gestiegen. Daher wurde dieser Personengruppe eine Evakuierungslösung maßgeschneidert. Es ist das einzige Evakuierungstuch für adipöse Menschen.

Evakuierungstuch Ski Sheet

Evakuierungstuch Ski Sheet

Das Ski Sheet wird mit Hilfe der elastischen Eckbänder direkt an der Matratze befestigt. Die Gurte sind in den leicht zu erreichenden Taschen an der Seite des Ski Sheet verstaut. So ist das Ski Sheet im Bedarfsfall sofort einsatzbereit.

Evakuierungsmatte Ski Pad

Evakuierungsmatte Ski Pad

Die Ski Pad Evakuierungsmatte ermöglicht dem Personal in einem Notfall schnell und sicher Krankenhaus-Patienten und Bewohner von Alten- und Pflegeheimen, auch die Treppen herunter, aus dem gefährdeten Bereich zu bringen.